Fussballmathe
Navigation ☰
Datum: 18. Mai 2017 | Autor: Matthias Ludwig | Keine Kommentare

Wer holt den Pott?

Die Eintracht oder der BVB?  Wer hat die besseren Chancen das Pokalfinale für sich zu entscheiden?

In unserem Berechnungsmodell von fussballmathe.de setzen wir auf objektive Daten wie Mannschaftwert, Toranzahl der letzten Spiele, Torverhältnis früherer Begegnungen. Heim- und Auswärtsstärke kann man durch den Spielort Berlin vernachlässigen, denn im Olympiastadion werden die Tickets an beide Vereine gleich verteilt. Trotzdem kann aber davon ausgehen, dass wohl mehr Schwarz-Gelbe als Schwarz-Weiße im Stadion zu sehen sein werden. Aber sei´s drum.

Nun zu den Fakten: Der durchschnittliche Spielerwert bei der Eintracht beträgt derzeit 2,3 Mio. €, beim BVB sind es sage und schreibe mit 13,4 Mio € also fast sechsmal so viel. Das ist schon eine Hausnummer, denn man kann nur auf Grund des Marktwertes von Mannschaften in einer Liga den Ausgang (verloren, unentschieden, gewonnen) von gut 50% der Spiele richtig prognostizieren.

Gerne wird auch die Historie der beiden Mannschaften herangezogen. Betrachten wir die letzten 6 Begegnungen zwischen diesen beiden Teams so hat jeder dreimal gewonnen. Das spricht schon mal dafür, dass es keine Verlängerung geben wird. Das Torverhältnis aus diesen Spielen spricht mit 11:9 leicht für den BVB und weist darauf hin, dass mehr als 3 Tore in diesem Spiel fallen dürften. Betrachten wir nun noch die Form (die Tore aus den letzten vier Spielen), so hat die SGE vier und BVB sechs Tore geschossen. Interessant wäre es auch noch vergleichbare Spiele aus dem DFB-Pokal heran zuziehen. Dort gab es bisher vier Begegnungen (die letzten beiden hat der BVB und die ersten beiden die SGE gewonnen mit insgesamt 10:6 Toren für die SGE. Ordnen wir die Fakten:

Mannschaft SGE BVB
Durchschnittlicher Spielerwert 2,3 Mio. € 13,4 mio. €
Tore aus den letzten 6 Begegnungen 9:11 11:9
Form ( Tore aus den letzten 4 Spielen) 5 6
Tore aus den DFB-Pokal-Begegnungen 10:6 6:10

Daraus ergeben sich folgenden Siegwahrscheinlichkeiten

Mannschaft SGE BVB
Durchschnittlicher Spielerwert 14% 86%
Tore aus den letzten 6 Begegnungen 42% 58%
Form ( Tore aus den letzten 4 Spielen) 46% %$5
Tore aus den DFB-Pokal-Begegnungen 71% 29%

Nun kann sich jeder selbst seine Gesamtsiegwahrscheinlichkeit zusammenbauen.

Gewichtung  von fussballmathe.de

Durchschnittlicher Spielerwert 40%
Tore aus den letzten 6 Begegnungen 20%
Form ( Tore aus den letzten 4 Spielen) 20%
Tore aus den DFB-Pokal-Begegnungen 20%

Daraus ergibt sich für die Eintracht eine Siegwahrscheinlichkeit von 36%, der BVB kann sich an 64% erfreuen. Im Fußball ist aber alles möglich. Ich freu mich drauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.