Navigation ☰
Datum: 26. Februar 2018 | Autor: Matthias Ludwig | Keine Kommentare

Der FC lebt den Abstiegskampf

Hätte Köln heute sein Auswärtsspiel gegen Leipzig verloren, so wäre die direkte Abstiegswahrscheinlichkeit aus 96% angesteigen. Durch die tolle zweite Hälfte   drehte der FC das Spiel und hat nun „nur“ noch eine  Abstiegswahrscheinlichkeit von 87%;-). Okay das ist auch nicht wenig aber besser als letzte Woche. Wir, also die Frankfurter,  glauben allerdings nicht, dass  dies dem FC noch was nützt. Dem HSV hat der Kölnersieg auch nicht gut getan. In unserer Prognosetabelle liegen die Hamburger mit 89% direkter Abstiegswahrscheinlichkeit  jetzt auf dem letzten Platz. Es gibt noch einen 8%-Chance auf Relegation. Schmähgesänge wie  nach Abpfiff der Partie in Bremen wird sich der HSV jetzt wohl nach jeder Niederlage anhören müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet, um eine möglichst gute Nutzererfahrung und volle Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Zur weiteren Verbesserung unseres Online-Angebots erheben wir im Einklang mit der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) anonymisierte Nutzungsstatistiken. Diese werden ausschließlich auf unseren Servern (Hoster 1&1) gespeichert und NICHT! an Dritte (bspw. Google) weitergegeben werden. Durch Ihre Zustimmung helfen Sie uns wertvolle Rückmeldung zu beliebten Inhalten auf fussballmathe.de zu erhalten und diese gezielt weiter auszubauen. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Zustimmen oder Ablehnen (für ein Jahr)